Zahnfleischentzündung · 07. August 2018
Zahnfleischbluten ist ein Alarmzeichen! Harte Brotkanten, energisches Zähneputzen oder Fädeln mit Zahnseide können es auslösen: Zahnfleischbluten. Manchmal zeigt es sich auch an roten Bisspuren beim Abbeissen von einem Apfel. Andere entdecken es beim Zähneputzen am rot gefärbten Zahnpastaschaum. Wie auch immer Zahnfleiscbluten festgestellt wird: es ist ein Alarmzeichen, das auf Zahnfleischentzündung (Gingivitis) oder eine Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) hinweist. Im...
Zahnschmerzen · 23. Mai 2018
Schmerzempfindliche Zähne entstehen, wenn der innere Teil der Zahnsubstanz freiliegt. Sobald heiße oder kalte, süße oder saure Substanzen oder auch Ihre Zahnbürste damit in Berührung kommt, kann dies dazu führen, daß der Nerv innerhalb des Zahnes einen kurzen, starken Schmerz oder ein Stechen aussendet.
Mundhygiene · 03. März 2018
Fluoride in der Zahnpasta stehen seit kurzem stark in der Kritik, weil sie angeblich giftig seien. In der Zahnpasta sind Natriumfluoride enthalten, allerdings in einer sehr geringen und unbedenklichen Konzentration. Es gilt weiterhin als unverzichtbar, da es vor Karies schützt und so zum Zahnerhalt beiträgt.

Zahnarztpraxis Dr. Thalmair

Kammergasse 10

85354 Freising

 

Tel:    08161/65045

Fax:  08161/938467

 

info@praxis-thalmair.de

 

Termine nach Vereinbarung